Montag, 7. Oktober 2013

Recycling-Helden

Eine wunderbare Idee aus Dithmarschen - Website über die kreative Verwertung von textilen Abfällen:

Recycling-Helden

Donnerstag, 28. März 2013

Technical Textiles in Berlin

Das Neueste in Sachen Textil: Ein Mini-Event in Berlin - in dem Blog ist zurzeit noch wenig zu erfahren, aber es lohnt sich den Links zu folgen

http://fbz.io/technicaltextiles/

Sonntag, 7. Oktober 2012

Adelaidens Phantasie

Früher hatten Strickmuster viel schönere Namen als heute: Jungfernkranz, Zwetschgenkern, Flucht nach Kenilworth und - Adelaidens Phantasie. Viel mehr von diesen Namen und auch die zugehörigen historischen Strickanleitungen sind in folgendem Buch zu finden:

Nanette Höflich
Die wohlerfahrene, elegante Strickerin. Ein gründlicher und faßlicher Leitfaden für junge Damen,
Nürnberg 1843

Das ganze Buch ist bei Google Books einzusehen:





Montag, 4. Juni 2012

Exponate aus Äbtissinwisch

Die Exponate aus der Wilstermarsch haben eine neue Heimat gefunden! Der gesamte Schatz befindet sich jetzt im Kreismuseum Prinzesshof in Itzehoe. Aus einer riesigen Aussteuertruhe herausschauend können sie dort besichtigt werden.

Donnerstag, 31. Mai 2012

Textilmuseum mit frischen Ideen

Vor Kurzem habe ich zufällig die Homepage des Saarländischen Museums für Mode und Tracht gefunden: www.museum-nohfelden.de

Schon im Internet kann man eine Menge an Exponaten sehen. Es gibt Sonderausstellungen über Festtagsmode, Nachtkleidung und Schürzen. Die Broschüren zu diesen Ausstellungen werden auf Anfrage auch verschickt. Eine gute Idee ist auch der "Museumskoffer". Sehr phantasievoll sind die Veranstaltungen des Museums.

Was mich sehr erstaunt hat, ist, dass die Museumsleiterin Heidi Meier das Alles ehrenamtlich auf die Beine stellt. Kürzlich hat sie dafür den Bundesverdienstorden bekommen. <\span>

Montag, 16. April 2012

Umgezogen

Die Ausstellung im Dithmarscher Landesmuseum ist nun abgebaut. Der Aufbau hat sehr viel Vorbereitung in Anspruch genommen - abgebaut war Alles in nur einem Tag. Die Exponate ziehen nun alle um: Zurück zu den einzelnen Sammlern, in das Museumsarchiv, zu neuen Besitzern.

Die Gruppe hat sich zum Abschluss noch zweimal getroffen: Zur gemeinsamen Ausstellungsbesichtigung und zu einem gemütlichen Gespräch. Bei Kaffee und Kuchen haben wir über unsere Erfahrungen geredet, über Mühen und Freuden bei der Organisation der Ausstellung. Wir sind uns einig: Die Gruppe soll weiter bestehen. Ob wir künftig einfach nur gemeinsam Kaffee trinken oder aber noch einmal ein neues Projekt angehen wollen, ist noch offen.

Mir hat die Zusammenarbeit mit den anderen Textilprojektlern viel Freude bereitet und ich würde mich freuen, wenn wir künftig noch einmal gemeinsam etwas Anderes auf die Beine stellen.



Auf jeden Fall werden wir weiter Artikel für unser Textilblog schreiben.

Mittwoch, 29. Februar 2012

Weitere Führungen

Unsere Ausstellung im Dithmarscher Landesmuseum zieht zahlreiche Besucher an. „Das ist ein richtiger Publikumsmagnet“, freut sich Museumsleiterin Dr. Jutta Müller über die großartige Resonanz bei den Gästen. Daher gibt es weitere Termine für die Sonntagsführungen durch Ursel Burmeister. Der Eintritt (einschließlich Führung) kostet jeweils vier Euro. Die Termine:
- 4. März, 11 Uhr;
- 11. März, 14 Uhr;
- 25. März, 11 Uhr (Sommerzeit beachten!);
- 1. April, 11 Uhr;
- 8. April, 14 Uhr.

Führungen sind ab drei Personen auch zu anderen Terminen möglich!
Telefonische Anfrage beim Dithmarscher Landesmuseum: 04832-600060